• Wir haben auch vor Ort weiterhin als Getränke- und Weinhandlung normal geöffnet.

Chardonnay "Ebringer Schädler" (QbA trocken) - 2018

Chardonnay "Ebringer Schädler"
17,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (23,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Zahlen Sie bequem mit:

Chardonnay "Ebringer Schädler"
Keine Produktbeschreibung verfügbar
Jahrgang: 2018
Herkunftsland (aus:): Deutschland
Gebiet: Baden
Produktart: Weißwein
Geschmack: Weißwein - mittelkräftig und trocken
Rebsorte: Chardonnay
Laune: zu Fisch und Meeresfrüchten
Zum entspannen und genießen
Allergiehinweis / Allergene Stoffe: enthält Sulfite
Alkoholgehalt in vol.%: 13,5
Barrique: zart und integriert
Verschlussart: Naturkorken
Weiterführende Links zu "Chardonnay "Ebringer Schädler""
Hintergrundinformationen zum Erzeuger: Schlossgut Ebringen mehr
Schlossgut Ebringen

Nicht immer ist es die lange Tradition und Erfahrung, die eine Geschichte für guten Wein hergibt. Das Schlossgut Ebringen im badischen Breisgau ist eine neuartige Interessengemeinschaft, die neue „Weinwege“ einschlägt. Mit großem Tatendrang hat der dipl. Önologe Andreas Engelmann, nach einigen Wanderjahren u.a. bei Toni Nelles an der Ahr, einige Weinberge von der Winzergenossenschaft Ebringen in die Hand genommen. Im Bewusstsein, über hervorragende Lagen und Terroirs zu verfügen, wird auf einer Rebfläche von knapp 6 ha mit nachhaltiger Pflege der Reben, eine konsequente Ertragsreduzierung auf 50hl/ha und eine selektive Lese, das gemacht was hier eigentlich schon immer hätte gemacht werden sollen. Und so entstehen, unter minimaler Behandlung im Keller, authentische, ausdrucksstarke Weine aus den Pinot-Sorten. Ich war und bin begeistert über die Qualität der Weine – nicht nur der Rotweine, sondern auch von Chasselas und Weißburgunder: Klassisch ausgebaut und mit viel Potential! Ich war nicht der einzige „Entdecker“: Eichelmann und Gault Millau haben diesen Geheimtipp auch schon entdeckt und mit höchsten Bewertungsstufen ausgezeichnet. Das Schlossgut Ebringen gehört damit zur badischen Spitze. Schon seit 2008 arbeite ich eng mit Andreas zusammen und darf mir eine Auswahl an Barriques aussuchen, die er exklusiv für mich abfüllt. Aus den Jahrgängen 2008, 2009, 2013 und 2015 konnte ich exklusiv wunderbar stoffige und elegante Pinot Noirs anbieten, die leider bereits ausverkauft sind. Grund genug, diese tolle Zusammenarbeit fortzusetzen: Und so habe ich im Laufe von 2018 zusammen mit Andreas probiert und experimentiert und die aktuelle Fassauswahl Nr. 11 kreiert. Nun im verschneiten Winter 2021 geht es bereits an einen 2019er Fassauswahl - eine schöne Arbeit im Keller mit Andreas im Lockdown. 

Gebiet: Baden
Erzeuger/Importeur oder verantw. Lebensmittelunternehmen: Schlossgut Ebringen, Schloßplatz 1, 79285 Ebringen
schlossgut-ebringen
Zuletzt angesehen