Weine/Produkte von Querciabella

Mit nur einem Hektar Weinreben und ein paar alte Bauernhofgebäuden wurde die Agricola Querciabella 1974 in der nähe von Greve gegründet. 1990 mit  26 Hektar Weinberge und 12 Hektar Olivenhaine wurde auf Biodynamik umgestellt. Heute besitzt das Weingut nunmehr 74 ha. Land und wird inzwischen von Sebastiano Cossia Castiglioni, dem Sohn des Gründers geführt. Querciabella ist zweifelsohne eines der anerkanntesten Weingütern der Toskana, wenn nicht gar Italiens. Kompromisslos widmet sich man der Herstellung von komplexen, gehaltvollen Spitzenweinen. Dabei wird ebenso konsequent nach biodynamischen Prinzipien gearbeitet, ähnlich den von Nicholas Joly von der Loire. Einheitlich bewerten alle bekannten Italienischen Weinkritiker, ob Gambero Rosso, Veronelli, Maroni oder die AIS das Weingut zu einem der allerbesten Italiens. Wir haben nun fast 15 Jahre mit Querciabella gearbeitet und auch wenn wir hier und da kritisch sind - old lovers never break up! Glauben Sie mir, es lohnt sich den Chianti zu probieren. 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chianti Classico
Inhalt 0.75 Liter (22,75 € * / 1 Liter)
ab 17,06 € *
Zuletzt angesehen