Seit 1994

  Ab 125€ frei Haus

  Nordbayerns größte Weinschule

  0911-7417141

Quinta do Mouro

Quinta do Mouro Estremoz GOLD LABEL - 2013

Mehr zum Produkt "Quinta do Mouro Estremoz GOLD LABEL"

Der „Gold Label“ ist die Essenz des Weinguts. Nur in guten Jahren und durch strengste Selektion in allen Stufen der Weinherstellung wird das Beste rausgeholt, was geht. Ein Wein klassischer Machart, der den definitiv belohnt, der dies würdigen kann. Nun, der Unterschied zu dem normalen Quinta do Mouro ist zunächst unscheinbar und steckt im Detail. Eine Spur mehr Struktur, eine Prise mehr Holz und Tannine, eine Idee mehr Tiefe, ein Touch mehr Aromen und Klasse. Man braucht diesen Wein nicht unbedingt, aber er gehört zum besten, was Portugal bietet! Ich gönne mir ein Mal im Jahr immer diesen Wein und zelebriere diesen mit einem besonders guten Stück Rindfleisch. 

Herkunftsland (aus:): Portugal
Gebiet: Alentejano
Rebsorte: Alicante Bouschet, Aragonez, Cabernet Sauvignon, Touriga Nacional
Geschmack: Rotwein - kraftvoll und trocken + Barrique
Laune: Midlife Crisis Wine, Sehr Lagerfähig, Zum festlichen Anlass, zu Wild
Alkoholgehalt in vol.%: 14
Säure gr./L: 5,4
Restzucker gr/L: 1,2
Allergiehinweis / Allergene Stoffe: enthält Sulfite
Verschlussart: Naturkorken
Herkunftsland (aus:): Portugal
Gebiet: Alentejano
Rebsorte: Alicante Bouschet , Aragonez , Cabernet Sauvignon , Touriga Nacional
Geschmack: Rotwein - kraftvoll und trocken + Barrique
Laune: Midlife Crisis Wine , Sehr Lagerfähig , Zum festlichen Anlass , zu Wild
Allergiehinweis / Allergene Stoffe: enthält Sulfite
Verschlussart: Naturkorken
Erzeuger/Importeur oder verantw. Lebensmittelunternehmen: Quinta do Mouro 7100 - 056 Estremoz, Portugal
Alkoholgehalt in vol.%: 14
Säure gr./L: 5,4
Restzucker gr/L: 1,2

Der Produzent: Quinta do Mouro

In den 80er Jahren kaufte Miguel Louro ein verfallenes landwirtschaftliches Wesen in der Nähe von Evoro. Zunächst eine spontane und verrückte Idee, von einem ungestümen und vielleicht auch leicht „verrückten“ jungen Zahnarzt, der zu dem Zeitpunkt auch Anderes im Kopf hatte als Wein. Dennoch wurde das landwirtschaftliche Anwesen Quinto do Mouro renoviert und immer mehr auf Wein fokussiert. Mit seiner Eigensinnigkeit, Sturheit aber auch akribische Arbeitsweise schaffe er das unmögliche: Innerhalb kurzer Zeit war das Weingut in der Liga der angesehensten Produzenten des Alentejo empor gestiegen. Seine Weine gelten als Vorbilder der traditionellen Herstellung mit aristokratischem Geschmacksprofil. Große Weine mit sehr guter Lager- und Entwicklungsfähigkeit.