Der neue Jahrgang

Jedes Jahr warten alle gespannt auf den neuen Jahrgang. Bis es soweit ist wird viel spekuliert: wie war das Wetter, der Sommer, der Herbst? Gab es Unregelmässigkeiten oder gar Katastrophen. Es erübrigt sich viel darüber zu sagen, daß die „neuzeitlichen“ Wetterkapriolen tatsächlich eine große Unsicherheit geworden sind. Ob der neue Jahrgang nun besser oder schlechter ist, muss jeder für sich selbst entscheiden - oft ist es Geschmacksache. Weil der „Neue“ jung und frisch ist, schmeckt er eben daher spritziger, frischer, primärer, ja manchmal wilder. Bis der Wein bei Ihnen zu Hause auf dem Tisch steht sind aber zum Glück fast immer einige Wochen seit der Abfüllung vergangen - das ist gut so, denn das braucht jeder Wein mindestens. Vereinzelt, vor allem aber bei Weißweinen, werden Sie dann ein wenig Kohlensäure noch im Wein entdecken/erschmecken. Das ist natürlich und stammt von der Gärung. In der Regel löst sich das nach mehreren Monaten auf. Auch dies ist Geschmacksache - manche mögen es, andere wieder weniger.

ACHTUNG: in der nachfolgenden Auflistung finden Sie NUR die neue Weine, die im letzten Herbst gelesen wurden und bereits nun abgefüllt sind. Bei Weinen, oft Rotweine, die herstellungsbedingt einen längere Ausbauzeit in Anspruch nehmen - und daher von früheren Jahren stammen - sind hier nicht aufgelistet.

ACHTUNG: einige Weine sind noch nicht im Lager, weil noch nicht vom Weingut freigegeben. Bitte erscheinungsdatum beachten!

Jedes Jahr warten alle gespannt auf den neuen Jahrgang. Bis es soweit ist wird viel spekuliert: wie war das Wetter, der Sommer, der Herbst? Gab es Unregelmässigkeiten oder gar Katastrophen. Es... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der neue Jahrgang

Jedes Jahr warten alle gespannt auf den neuen Jahrgang. Bis es soweit ist wird viel spekuliert: wie war das Wetter, der Sommer, der Herbst? Gab es Unregelmässigkeiten oder gar Katastrophen. Es erübrigt sich viel darüber zu sagen, daß die „neuzeitlichen“ Wetterkapriolen tatsächlich eine große Unsicherheit geworden sind. Ob der neue Jahrgang nun besser oder schlechter ist, muss jeder für sich selbst entscheiden - oft ist es Geschmacksache. Weil der „Neue“ jung und frisch ist, schmeckt er eben daher spritziger, frischer, primärer, ja manchmal wilder. Bis der Wein bei Ihnen zu Hause auf dem Tisch steht sind aber zum Glück fast immer einige Wochen seit der Abfüllung vergangen - das ist gut so, denn das braucht jeder Wein mindestens. Vereinzelt, vor allem aber bei Weißweinen, werden Sie dann ein wenig Kohlensäure noch im Wein entdecken/erschmecken. Das ist natürlich und stammt von der Gärung. In der Regel löst sich das nach mehreren Monaten auf. Auch dies ist Geschmacksache - manche mögen es, andere wieder weniger.

ACHTUNG: in der nachfolgenden Auflistung finden Sie NUR die neue Weine, die im letzten Herbst gelesen wurden und bereits nun abgefüllt sind. Bei Weinen, oft Rotweine, die herstellungsbedingt einen längere Ausbauzeit in Anspruch nehmen - und daher von früheren Jahren stammen - sind hier nicht aufgelistet.

ACHTUNG: einige Weine sind noch nicht im Lager, weil noch nicht vom Weingut freigegeben. Bitte erscheinungsdatum beachten!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Muscat sec
Inhalt 0.75 Liter (8,97 € * / 1 Liter)
6,73 € *
Muscat sec (IGP Côtes de Thongue) - 2019 Domaine La Croix Belle
Weißwein kräftig/würzig und trocken

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Riesling Alte Reben
Inhalt 0.75 Liter (19,36 € * / 1 Liter)
14,52 € *
Riesling Alte Reben (Qualitätswein trocken) - 2019 Weingut Mohr
Weißwein - mittelkräftig und trocken

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Ecovin
Bio
Flor de la Mar Tinto
Inhalt 0.75 Liter (6,44 € * / 1 Liter)
4,83 € *
Flor de la Mar Tinto (Vinho Regional Peninsula de Setubal) - 2019 Casa Ermelinda Freitas
Rotwein - kraftvoll und trocken - ohne Barrique

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Rosato Marche
Inhalt 0.75 Liter (8,97 € * / 1 Liter)
6,73 € *
Rosato Marche (IGT Marche) - 2019 Marotti Campi
Roséwein

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Pecorello
Inhalt 0.75 Liter (14,28 € * / 1 Liter)
10,71 € *
Pecorello (D.O.C.) - 2019 Ippolito
Weißwein kräftig/würzig und trocken

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Vermentino di Sardegna
Inhalt 0.75 Liter (18,07 € * / 1 Liter)
13,55 € *
Vermentino di Sardegna (DOC) - 2019 Antonella Corda
Weißwein - mittelkräftig und trocken

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

in BIO-Konvertierungsphase
Gewürztraminer
Inhalt 0.75 Liter (14,28 € * / 1 Liter)
10,71 € *
Gewürztraminer - 2019 Cantina Tramin
Weißwein - halbtrocken

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Sauvignon Blanc Kreuznacher Narrenkappe
Inhalt 0.75 Liter (16,89 € * / 1 Liter)
12,67 € *
Sauvignon Blanc Kreuznacher Narrenkappe (QbA) - 2019 Genheimer Kiltz
Weißwein - mittelkräftig und trocken

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Riesling Vulkan
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)
16,50 € *
Riesling Vulkan (VDP Ortswein Schlossböckelheimer (QbA)) - 2019 Gut Hermannsberg
Weißwein - mittelkräftig und trocken

Lieferzeit 5-6 Werktage ab Zahlung

1 von 9
Zuletzt angesehen