Benannt nach dem Fluss Tejo, der von Spanien kommend durch Südportugal fliesst und bei Lissabon in den Atlantik mündet. Das Klima ist mild und teilweise trocken. Eine hügelige, oft sehr fruchtbare Landschaft, die sich für Weinbau gut eignet. Viele der hier arbeitenden Güter sind typische Mischbetriebe und manche davon mit aristokratischem Hintergrund, die sich gerne an der Pferdezucht versuchen. Nicht nur in Portugal ist ein Kapitalpolster durchaus qualitätsfördernd bei der Weinproduktion.
Benannt nach dem Fluss Tejo, der von Spanien kommend durch Südportugal fliesst und bei Lissabon in den Atlantik mündet. Das Klima ist mild und teilweise trocken. Eine hügelige, oft sehr fruchtbare... mehr erfahren »
Fenster schließen
Benannt nach dem Fluss Tejo, der von Spanien kommend durch Südportugal fliesst und bei Lissabon in den Atlantik mündet. Das Klima ist mild und teilweise trocken. Eine hügelige, oft sehr fruchtbare Landschaft, die sich für Weinbau gut eignet. Viele der hier arbeitenden Güter sind typische Mischbetriebe und manche davon mit aristokratischem Hintergrund, die sich gerne an der Pferdezucht versuchen. Nicht nur in Portugal ist ein Kapitalpolster durchaus qualitätsfördernd bei der Weinproduktion.
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tinto Falcoaria
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
Zuletzt angesehen