Seit 1994

  Ab 125€ frei Haus

  Nordbayerns größte Weinschule

  0911-7417141

Cava ist eigentlich ein übergeordneter Begriff für Schaumweine aus Spanien, die nach bestimmten Vorschriften hergestellt werden. Diese Produkte entstehen in Regionen, die fast auf ganz Spanien verteilt sind. Ein Gebiet hat sich jedoch als das wichtigste und „urspünglichste“ herausgebildet, vielleicht weil hier die ersten Cavas produziert wurden. In der Provinz Katalonien, genauer gesagt Penedes, etwa 40 km von Barcelona landeinwärts. Die Cava-„Hauptstadt“ ist St. Sadurni in der auch einige der großen Industrie-Cava-Hersteller ihren Sitz haben. Ein guter Cava entsteht aus handgelesenen Trauben von alten, knorrigen Weinstöcken in besonderen Lagen Kataloniens. Autochtone Rebsorten wie die Xarel.lo und Parellada machen den Cava einzigartig. Danach erfolgt ein sehr aufwendiges Reifen über Jahre in der Flasche. Für mich zählt ein guter Cava (zB. ein Reserve Brut Nature) zu den besten Sekten der Welt. Vergessen Sie die Marken-Cava, die wir hier in Deutschland im Supermarkt erhalten. Diese haben, wie auch ihre Pendants für 3,99 aus Deutschland, mit gutem Sekt soviel zu tun, wie ein Meerestier mit der Zugspitze. Der Vergleich mit Champagner ist nicht nur nahe liegend sondern notwendig, denn ein guter Cava ist in der Herstellungsmethode identisch, wenn nicht sogar aufwendiger durch die längere Flaschenlagerung. Zudem ist ein guter Cava in der Tat ein Jahrgangswein, also aus Trauben eines einzigen Jahrgangs - Champagner hingegen ist i.d.R. ein n.v. (non vintage), also eine Cuvee aus mehreren Jahrgängen. Wenn man die geringen Erträge in den besseren Lagen des Penedes, wo die besten Cava herkommen, in die Überlegung mit einbezieht, dann ist Cava sogar das deutlich hochwertigere Produkt!

ACHTUNG CAVA-fans: In Spanien entsteht eine neue Kategorie von Sekt: CORPINNAT - angeführt von einer Reihe von kleinen hochklassigen Produzenten, die die Verbindung zum Cava DO abgebrochen haben. CORPINNAT, der Name bedeutet „geboren im Herzen vom Penedés". Die ersten Flaschen mit diesem Qualitätsbrand auf dem Etikett werden im Frühjahr 2019 auf den Markt kommen. Das bedeutet, dass das Wort "Cava" vom Etikett verschwindet und dafür „CORPINNAT" zusammen mit der Aussage "Vino Espumoso de Calidad, Método Tradicional“ sowie die Anzahl der Monate der Flaschenreifung  aufgeführt werden. Für einen bestimmten Zeitraum werden Flaschen mit dem Wort Cava und dem Wort CORPINNAT nebeneinander auf dem Markt erscheinen. 

Corpinnat-Produzenten müssen Weine aus 100 Prozent biologischen, nachhaltigen Weinbergen herstellen, die von Hand geerntet werden. Die Weine müssen innerhalb des Corpinnat-Gebietes hergestellt werden, vollständig auf ihrem Weingut vinifiziert, mindestens 18 Monate alt sein und mindestens 90 Prozent autochtone Trauben enthalten. Diese Vorschriften schließen die Teilnahme der größten Cava-Produzenten an der Vereinigung und die Kennzeichnung ihrer Weine als "Corpinnat" effektiv aus.

Bis heute gibt es neun Corpinnat-Produzenten: Gramona, Sabaté i Coca, Mas Candí, Ilopart, Torelló, Nadal, Can Feixes, Recaredo und Julia Bernet. Alle diese Weingüter machten zusammen 1% der Cava-Produktion aus aber ca. 40% der Premium-Produkte! Jeder Produzent hat die Cava DO letzten Monat offiziell verlassen, und sie werden ihre Weine nun nur noch als Corpinnat abfüllen.

Filter
2014
Brut Nature "LEOPARDI" BIO
Llopart
Nicht zögern, zugreifen! Wenn Sie guten Champagner mögen, dann werden Sie mit dem Leopardi Brut Nature (eigentlich ein Gran Reserva, doch die neuen Regeln der Corpinnat-Gruppe erlauben diesen Zusatz nicht - siehe meine Erläuterung unter "Cava") eine große

Inhalt: 0.75 Liter (36,80 €* / 1 Liter)

27,60 €*
2018
Brut Nature "Terrers" BIO
Recaredo
Der "Terrers" wird seit Jg. 2015 im Zuge der Umstellung der Herkunftbezeichung auf Corpinnat (siehe meine Info unter "Cava") nicht mehr als Gran Reserva vermarktet, da dies nicht gestattet ist. Er ist aber weiterhin ein "Gran Reserva" mit mindestens 40 Mo

Inhalt: 0.75 Liter (37,27 €* / 1 Liter)

27,95 €*
2018
Brut Nature Reserva BIO
Llopart
Der traditionell klassische Cava ohne Restsüße, also völlig trocken. Zugleich das Hauptprodukt von Llopart, der Stolz des Hauses und die bevorzugte Geschmacksrichtung der Einheimischen. Weit länger als die Bestimmungen vorschreiben, wird der Wein nicht n

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*
2019
Brut Reserva BIO
Llopart
Der Brut Reserva ist für Llopart wie auch für die großen Exporteure eines der wichtigsten Produkte, die außerhalb Spaniens vermarktet werden. Dieser in traditionellem Flaschengärungsverfahren hergestellte Sekt hat eine zartfruchtige Erscheinung mit einer

Inhalt: 0.75 Liter (22,40 €* / 1 Liter)

16,80 €*
2010
Gran Reserva Brut Nature "ORIGINAL 1887"
Llopart
Ein Schaumwein der Extraklasse für Kenner! Mit den allerbesten Trauben aus drei kleinen und alten Weinbergslagen mit niedrigsten Erträgen - Cuvée: Montònega 50% (Vineyard “L’Alzina” gepflanzt 1960), Xarel·lo 25% (vineyard “Pere de Can Ros” gepflanzt 1954)

Inhalt: 0.75 Liter (78,67 €* / 1 Liter)

59,00 €*
2013
Reserva Particular Brut Nature BIO
Recaredo

Inhalt: 0.75 Liter (111,33 €* / 1 Liter)

83,50 €*
2019
Rose Brut Reserva BIO
Llopart
So einen Rosé-Sekt muss man erst mal finden. Aber so einen Rosé-Sekt muss ein Winzer erst mal hinkriegen! Ein mega-feiner Stoff, hergestellt nach ähnlich strengen Regeln wie der Champagner. Die Cuvée besteht aus aus Pinot Noir, Garnache und Monastrell,

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*