Seit 1994

  Ab 125€ frei Haus

  Nordbayerns größte Weinschule

  0911-7417141

Adegas Valdes (Galizien)


Adega Valdés, eine kleine Bodega von gerade mal 18 ha, baut seit mehr als 30 Jahren Reben im spektakulären Ulla-Tal an. Mit dem Bau einer eigenen Bodega im Jahre 2001 begann ein sensationel- ler Aufstieg. Ob Guía Peñin, Salón Internacional del Vino oder Associaciòn de Sumilleres de Galicia - Adega Valdés ist nach einhelliger Meinung einer der absoluten Spitzenhäuser in Rias Baixas. Das supermoderne Weingut liegt nicht weit entfernt von Santiago de Compostela, dem berühmten Wallfahrtsort Galiziens, in einem tiefeingeschnittenen Flusstal. Fast in Sichtweite überspannt die pittoreske Gundian-Brücke den Fluss Ulla - daher der Name Gundían für den 100%igen Albariño.

Adega Valdés, eine kleine Bodega von gerade mal 18 ha, baut seit mehr als 30 Jahren Reben im spektakulären Ulla-Tal an. Mit dem Bau einer eigenen Bodega im Jahre 2001 begann ein sensationel- ler Aufstieg. Ob Guía Peñin, Salón Internacional del Vino oder Associaciòn de Sumilleres de Galicia - Adega Valdés ist nach einhelliger Meinung einer der absoluten Spitzenhäuser in Rias Baixas. Das supermoderne Weingut liegt nicht weit entfernt von Santiago de Compostela, dem berühmten Wallfahrtsort Galiziens, in einem tiefeingeschnittenen Flusstal. Fast in Sichtweite überspannt die pittoreske Gundian-Brücke den Fluss Ulla - daher der Name Gundían für den 100%igen Albariño.