Domaine du Cayron

Am Fuße der Dentelles de Montmirail gelegen, besteht die Domaine du Cayron seit 1840 und wird seit vier Generationen von der Familie Faraud geführt. Die fünfte Generation wird durch die drei Faraud-Schwestern repräsentiert. Delphine, Cendrine und Roseline bringen ihr Wissen und ihr ganzes Know-How ein, um unter dem wachsamen Auge ihres Vaters Michel Faraud qualitativ hochwertige Weine unter Wahrung der Tradition zu erzeugen.

 

Die Domaine besteht aus 17 ha auf lehmigen, sandigen und steinigen Mergel- und Kalksteinböden. Die etwa 20 einzelnen Parzellen befinden sich auf dem gesamten Territorium von Gigondas; von den Dentelles de Montmirail über den Col du Cayron auf 400 m über dem Meeresspiegel bis hin zu den Buschlandschaften, die durch den Bois de Menge mit Reben von durchschnittlich vierzig Jahren, teilweise mit siebzig Jahren, führen. Die Weinlese erfolgt immer von Hand, ohne Entrappung und mit strenger Sortierung auf der Parzelle. Der Ertrag liegt oft unter 30 hl/ha. Die Vinifikation wird traditionell durchgeführt, um die Typizität des Terroirs zu respektieren und komplexe und strukturierte Weine zu erhalten. Alle Weine sind ohne Schönung oder Filtration abgefüllt.

Am Fuße der Dentelles de Montmirail gelegen, besteht die Domaine du Cayron seit 1840 und wird seit vier Generationen von der Familie Faraud geführt. Die fünfte Generation wird durch die drei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Domaine du Cayron

Am Fuße der Dentelles de Montmirail gelegen, besteht die Domaine du Cayron seit 1840 und wird seit vier Generationen von der Familie Faraud geführt. Die fünfte Generation wird durch die drei Faraud-Schwestern repräsentiert. Delphine, Cendrine und Roseline bringen ihr Wissen und ihr ganzes Know-How ein, um unter dem wachsamen Auge ihres Vaters Michel Faraud qualitativ hochwertige Weine unter Wahrung der Tradition zu erzeugen.

 

Die Domaine besteht aus 17 ha auf lehmigen, sandigen und steinigen Mergel- und Kalksteinböden. Die etwa 20 einzelnen Parzellen befinden sich auf dem gesamten Territorium von Gigondas; von den Dentelles de Montmirail über den Col du Cayron auf 400 m über dem Meeresspiegel bis hin zu den Buschlandschaften, die durch den Bois de Menge mit Reben von durchschnittlich vierzig Jahren, teilweise mit siebzig Jahren, führen. Die Weinlese erfolgt immer von Hand, ohne Entrappung und mit strenger Sortierung auf der Parzelle. Der Ertrag liegt oft unter 30 hl/ha. Die Vinifikation wird traditionell durchgeführt, um die Typizität des Terroirs zu respektieren und komplexe und strukturierte Weine zu erhalten. Alle Weine sind ohne Schönung oder Filtration abgefüllt.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gigondas
Inhalt 0.75 Liter (33,07 € * / 1 Liter)
24,80 € *
Gigondas (AOC) - 2016 Domaine du Cayron
Rotwein - kraftvoll und trocken - ohne Barrique

Lieferzeit 5-6 Werktage ab Zahlung

Zuletzt angesehen