De Morgenzon

Dieses faszinierende Weingut liegt unweit von Kaapzicht, einer meiner Favoriten im Stellenbosch Gebiet. Die „Morgensonne“ scheint auf der leichten Anhöhe ein kurzer Augenblick früher als in der unmittelbaren Umgebung. Mit großem Einsatz und Leidenschaft betreibt die Familie Applebaum seit 2003 das Weingut, das auf geschichtsträchtigem Grund des früheren Gutes Uiterwyk liegt.  

Verantwortlich für das Weinmachen ist Geschäftsführer und Winemaker Carl van der Merwe. Gemeinsam mit den Applebaums hat er die Vision von naturnahem Anbau, Biodiversität und der minimalinvasiven Weinbereitung im Weingut umgesetzt. Sicher ganz besonders ist die Tatsache, daß seit 7 Jahren die Rebflächen mit klassischer Musik beschallt werden - was wissenschaftliches Interesse weckt und durchaus seriös geforscht wird. Ob Pflanzen tatsächlich in der Lage sind Schall bzw. Schwingungen in positive Energie umzusetzen ist ein spannendes Thema!

Seit Jahren auf der Erfolgsspur sind die  Weine international hoch angesehen – die Bewertungen reichen von fünf Sternen im John Platter’s Wineguide, über die Decanter World Wine Awards für Chenin Blanc und Chardonnay, bis zur Chenin Blanc-Trophy bei der International Wine Challenge in London. Dem Wine & Spirits Magazin zufolge zählt das Weingut zu den TOP 100 weltweit.  

Mir gefällt der etwas elegantere Stil der Weine, die Klarheit und Energie die sie ausstrahlen und der harmonische Geschmack, der oft auf Grund moderatem Alkoholgehalt sehr schön zur Geltung kommt. 

Dieses faszinierende Weingut liegt unweit von Kaapzicht, einer meiner Favoriten im Stellenbosch Gebiet. Die „Morgensonne“ scheint auf der leichten Anhöhe ein kurzer Augenblick früher als in der... mehr erfahren »
Fenster schließen
De Morgenzon

Dieses faszinierende Weingut liegt unweit von Kaapzicht, einer meiner Favoriten im Stellenbosch Gebiet. Die „Morgensonne“ scheint auf der leichten Anhöhe ein kurzer Augenblick früher als in der unmittelbaren Umgebung. Mit großem Einsatz und Leidenschaft betreibt die Familie Applebaum seit 2003 das Weingut, das auf geschichtsträchtigem Grund des früheren Gutes Uiterwyk liegt.  

Verantwortlich für das Weinmachen ist Geschäftsführer und Winemaker Carl van der Merwe. Gemeinsam mit den Applebaums hat er die Vision von naturnahem Anbau, Biodiversität und der minimalinvasiven Weinbereitung im Weingut umgesetzt. Sicher ganz besonders ist die Tatsache, daß seit 7 Jahren die Rebflächen mit klassischer Musik beschallt werden - was wissenschaftliches Interesse weckt und durchaus seriös geforscht wird. Ob Pflanzen tatsächlich in der Lage sind Schall bzw. Schwingungen in positive Energie umzusetzen ist ein spannendes Thema!

Seit Jahren auf der Erfolgsspur sind die  Weine international hoch angesehen – die Bewertungen reichen von fünf Sternen im John Platter’s Wineguide, über die Decanter World Wine Awards für Chenin Blanc und Chardonnay, bis zur Chenin Blanc-Trophy bei der International Wine Challenge in London. Dem Wine & Spirits Magazin zufolge zählt das Weingut zu den TOP 100 weltweit.  

Mir gefällt der etwas elegantere Stil der Weine, die Klarheit und Energie die sie ausstrahlen und der harmonische Geschmack, der oft auf Grund moderatem Alkoholgehalt sehr schön zur Geltung kommt. 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Shiraz DMZ
Inhalt 0.75 Liter (19,93 € * / 1 Liter)
14,95 € *
Shiraz DMZ - 2016 De Morgenzon
Südafrika, Stellenbosch
Rotwein - kraftvoll und trocken + Barrique

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Zuletzt angesehen