LAN a Mano (D.O.Ca.) - 2016

LAN a Mano
37,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (50,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

  • 147041-16
  • Bodegas Lan
  • Rioja

Zahlen Sie bequem mit:

Die klassische Cuvée aus 85% Tempranillo, 10% Graciano und 5% Mazuelo stammt aus der Lage Pago... mehr
LAN a Mano

Die klassische Cuvée aus 85% Tempranillo, 10% Graciano und 5% Mazuelo stammt aus der Lage Pago El Rincón, eine 5,34 Hektar große Parzelle im südlichen Teil von Lanciano (El Cortijo - Rioja Alta) von 35 bis 40 Jahre alte Reben.

Das Jahr 2016 begann mit einem kalten Winter, auf den ein regnerischer Frühling und hohe Temperaturen im Sommer ohne jeglichen Regen folgten. Die außergewöhnlichen Witterungsbedingungen während der letzten Periode der Reifung im Herbst sorgten dafür, dass die Trauben optimaler Gesundheit mit einem ausgewogenen Polyphenolgehalt gelesen wurden. Die Trauben wurden dabei von Hand in kleinen Kisten geerntet und auf Sortiertischen fast Beere für Beere selektiert. Acht Monate in neuen Fässern aus französischer Eiche der Sorten Jupille und Troncaise gereift folgten weitere fünf Monaten in neuen Eichenfässern aus dem Kaukasus. Der Weine wurde ungefiltert und ungeklärt in Flaschen abgefüllt.

An dieser Stelle kann ich mal verraten, daß ich vor all zu mächtigen Weinen zurück schrecke. Mag schon sein, daß diese groß beeindrucken, spätestens aber nach dem 3. Schluck werden diese aufdringlich und sind nicht selten alkoholisch-brandig. Warum ich das hier erwähne? Weil der Lan a Mano genau das nicht ist. Bei aller Konzentration, die dieser Wein aussendet, bleibt er elegant und frisch im Mund, wirkt niemals brandig - wie denn auch bei 13,5 - und läßt Raum für Terroir und Feinheiten der Rebsorte: das nennt man ausgewogen. Irrsinnig elegante Frucht verbindet sich mit edlem Holz, filigrane Säure und - eher selten zu finden - eine ganz zarte Salzigkeit am Gaumen. Das ist wie Brie mit Birnengelee, salziges Karamell oder Schokolade mit Meersalz. Mir kommt Umami im Sinn und ich bin bei vollem Verstand! Ich habe selten einen so modernen, von oxidativen Noten verschonten und zugleich eleganten Rioja im Glas gehabt. Dabei ist der 2016er jetzt schon total lecker und zugänglich. Hut ab.

Jahrgang: 2016
Herkunftsland (aus:): Spanien
Gebiet: Rioja
Produktart: Rotwein
Geschmack: Rotwein - kraftvoll und trocken + Barrique
Rebsorte: Graciano, Mazuelo, Tempranillo
Laune: Midlife Crisis Wine
Sehr Lagerfähig
Zum entspannen und genießen
Zum festlichen Anlass
zu Rindfleisch
Allergiehinweis / Allergene Stoffe: enthält Sulfite
Alkoholgehalt in vol.%: 13,5
Barrique: schön integriert
Verschlussart: Naturkorken
Weiterführende Links zu "LAN a Mano"
Hintergrundinformationen zum Erzeuger: Bodegas Lan mehr
Bodegas Lan

Der kurze Name LAN setzt sich aus den Initialen der drei Unterregionen der Rioja, Logrono, Alava und Navarra zusammen, aus denen sich die DOCa Rioja zusammensetzt. Bodegas LAN besitzt einige herausragende Lagen in diser Region, u.a. Lanciano oder Pago El Rincon. Die 1972 gegründete Bodega besitzt als einer der weinigen Weingüter im Rioja alle Lagen selbst, aus denen sie ihre Weine macht. 

Gebiet: Rioja
Erzeuger/Importeur oder verantw. Lebensmittelunternehmen: Bodegas Lan, Paraje Buicio, s/n. 26360. Fuenmayor. La Rioja. España (Spanien)
Erzeuger Webseite: Zur Webseite von Bodegas Lan
bodegas-lan
Lugana I Frati Lugana I Frati
Inhalt 0.75 Liter (14,97 € * / 1 Liter)
11,23 € *
Zolla Primitivo Zolla Primitivo
Inhalt 0.75 Liter (10,65 € * / 1 Liter)
7,99 € *
Rioja Gran Reserva Rioja Gran Reserva
Inhalt 0.75 Liter (23,99 € * / 1 Liter)
17,99 € *
Rioja Reserva Rioja Reserva
Inhalt 0.75 Liter (16,53 € * / 1 Liter)
12,40 € *
Chianti Colli Senesi Costavecchia Chianti Colli Senesi Costavecchia
Inhalt 0.75 Liter (17,27 € * / 1 Liter)
12,95 € *
Zuletzt angesehen