Seit 1994

  Ab 125€ frei Haus

  Nordbayerns größte Weinschule

  0911-7417141

Madeira Vintners


Madeira Vintners ist ein relativ neu gegründeter Hersteller von Madeira. Sie entstammt der Cooperativa Agricola do Funchal (CAF) einer Bedeutenden Genossenschaft, die für viele Agrarwirtschaftlichen Produkte tätig ist. Nun relativ unabhängig von der CAF, bedient sie sich eigener Weinberge und eigenen Traubenlieferanten. 

Mehrere Sachen sind bei Madeira Vintners anders als bei den traditionellen Madeira Herstellern. Zum einen sind es alles Frauen, die für die Qualität und Management des Weingutes zuständig sind. Zum anderen besteht eine der Herausforderungen darin, nicht auf einen alten Bestand an Weinen zurückgreifen zu können, was eine alte Tradition bei der Herstellung ist. Mittlerweile kann man „nur“ auf bis zu 10 Jahre alten Bestände zurückgreifen. Scheinbar möchte man aber einen neuen Stil von Madeira kreieren, der auch jüngere Konsumenten reizt, und strebt gar nicht nach so lang gereiften Partien. Frischere, feinere, ja ausgewogenere Madeira sind das Ziel. Das schmeckt man nicht nur an dem niedrigeren Alkoholgehalt von 17% sondern an der feinen Fruchtaromatik die mich sehr überrascht hat. Auch ökologisch sind die Weichen gesetzt, geplant ist die Umstellung auf BIO. Tolle, feine Madeira-Weine mit weiblichem Gefühl hergestellt. 

Madeira Vintners ist ein relativ neu gegründeter Hersteller von Madeira. Sie entstammt der Cooperativa Agricola do Funchal (CAF) einer Bedeutenden Genossenschaft, die für viele Agrarwirtschaftlichen Produkte tätig ist. Nun relativ unabhängig von der CAF, bedient sie sich eigener Weinberge und eigenen Traubenlieferanten. 

Mehrere Sachen sind bei Madeira Vintners anders als bei den traditionellen Madeira Herstellern. Zum einen sind es alles Frauen, die für die Qualität und Management des Weingutes zuständig sind. Zum anderen besteht eine der Herausforderungen darin, nicht auf einen alten Bestand an Weinen zurückgreifen zu können, was eine alte Tradition bei der Herstellung ist. Mittlerweile kann man „nur“ auf bis zu 10 Jahre alten Bestände zurückgreifen. Scheinbar möchte man aber einen neuen Stil von Madeira kreieren, der auch jüngere Konsumenten reizt, und strebt gar nicht nach so lang gereiften Partien. Frischere, feinere, ja ausgewogenere Madeira sind das Ziel. Das schmeckt man nicht nur an dem niedrigeren Alkoholgehalt von 17% sondern an der feinen Fruchtaromatik die mich sehr überrascht hat. Auch ökologisch sind die Weichen gesetzt, geplant ist die Umstellung auf BIO. Tolle, feine Madeira-Weine mit weiblichem Gefühl hergestellt. 

 
Madeira 3 anos meio seco (halbtrocken)
Madeira Vintners

Inhalt: 0.7 Liter (21,36 €* / 1 Liter)

14,95 €*
 
Madeira 5 anos seco (trocken-feinherb)
Madeira Vintners

Inhalt: 0.75 Liter (23,93 €* / 1 Liter)

17,95 €*