Fleur des Vignes (Demi-Sec Sekt b. A.) - n.V.

Fleur des Vignes
18,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage ab Zahlung

Zahlen Sie bequem mit:

So schön schmusig kann Sekt sein. Ein hochkassiger, handgerüttelter Sekt mit 24 monatiger... mehr
Fleur des Vignes

So schön schmusig kann Sekt sein. Ein hochkassiger, handgerüttelter Sekt mit 24 monatiger Hefelagerung. Hier im demi-sec, also halbtrockene, Variante. Hocharomatisch und sehr süffig ein überraschend gelungener Aperitf oder auch hervorragend zu Käsegebäck und salzigen Krackern. 

Jahrgang: n.V.
Herkunftsland (aus:): Deutschland
Gebiet: Franken
Produktart: Schaumwein
Geschmack: Schaumwein
Rebsorte: Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc
Laune: Als Aperetif
Zum entspannen und genießen
Zum festlichen Anlass
Allergiehinweis / Allergene Stoffe: enthält Sulfite
Alkoholgehalt in vol.%: 11,5
Restzucker gr/L: 33
Geschmacksrichtung: halbtrocken
Trinkreife: jetzt und bis zu 2 Jahren Lagerung
Weiterführende Links zu "Fleur des Vignes"
Hintergrundinformationen zum Erzeuger: Schloss Sommerhausen mehr
Schloss Sommerhausen

Schloss Sommerhausen ist wie es sich anhört. Im wunderschönen Ortskern von Sommerhausen hat dieses Weingut seinen Sitz im Schloss des Ortes, einschließlich sensationellem Sektreifungskeller. Der eigentliche Produktionskeller für die Weine ist nicht hier, was aber keinen Abbruch tut. Als Mitglied im VDP versucht Martin Steinmann, der Macher des Weinguts, seit Jahren Anschluß an die Elite der fränkischen Winzer zu finden. Das eine oder andere Mal glückt ihm auch ein sehr guter Wein, mir persönlich fehlt aber die Konsistenz und eine Konzentration auf spezielle Fähigkeiten. Gerade beim Silvaner ist das nicht gelungen. Doch bei einem hat er mir bereits vor Jahren ein Staunen entrungen, nämlich bei seinen Sekten. Diese werden im eigenen Keller versektet und ich hab den einen oder anderen Sekt von ihm im Glas gehabt, der richtig, richtige gut ist. Nicht alles, aber wo gibt es das schon. In handwerklicher Herstellung, nach der sogenannten traditionellen Flaschengärung  entstehen mit die besten fränkischen Sekte, die ich kenne. Martin scheint ein Händchen dafür zu haben und gibt hier seit neuestem auch wieder Gas mit einer neuen Kollektion. Weiter so!

Gebiet: Franken
Erzeuger/Importeur oder verantw. Lebensmittelunternehmen: Schloss Sommerhausen, Martin Steinmann e.K., Hauptstraße 25, 97286 Sommerhausen
kategorie-schloss-sommerhausen
Chianti Classico "Maria Vittoria" Riserva Chianti Classico "Maria Vittoria" Riserva
Inhalt 0.75 Liter (33,27 € * / 1 Liter)
24,95 € *
1900 Brut Riesling Sekt 1900 Brut Riesling Sekt
Inhalt 0.75 Liter (34,67 € * / 1 Liter)
26,00 € *
Riesling pur Riesling pur
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)
18,50 € *
Le Grand Petit Le Grand Petit
Inhalt 0.75 Liter (19,93 € * / 1 Liter)
14,95 € *
Prosecco Valdobbiadene Rive di Colbertaldo Prosecco Valdobbiadene Rive di Colbertaldo
Inhalt 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)
13,95 € *
Champagner Rose Vinotheque M14 Extra Brut Champagner Rose Vinotheque M14 Extra Brut
Inhalt 0.7 Liter (102,86 € * / 1 Liter)
72,00 € *
Blanc de Blanc Brut Blanc de Blanc Brut
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)
18,50 € *
Prosecco Valdobbiadene Superiore Spumante Prosecco Valdobbiadene Superiore Spumante
Inhalt 0.75 Liter (15,33 € * / 1 Liter)
11,50 € *
Cremant de Limoux 1531 Cremant de Limoux "Cuvee 1531"
Inhalt 0.75 Liter (15,33 € * / 1 Liter)
11,50 € *
Sauvignon "Fabel Barbou" Sauvignon "Fabel Barbou"
Inhalt 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)
13,50 € *
Zuletzt angesehen