Seit 1994

  Ab 125€ frei Haus

  Nordbayerns größte Weinschule

  0911-7417141

Cantina di Custoza 

Chardonnay - 2023


Cantina di Custoza 

Chardonnay - 2023

Mehr zum Produkt "Chardonnay"

Was diesen Wein so erfolgreich und beleibt macht ist die stetige Qualität, die die Cantina di Custoza hinlegt. Dieser angenehm milde Weißwein ist im Prinzip harmlos, aber genau darin liegt auch sein ungeheurer Reiz. Bedingt lässt sich die Sorte Chardonnay erkennen, der Wein lebt aber von seiner süffigen, runden, saftigen, weichen, durstlöschenden Art und befriedigt sogar meine hohen Ansprüche an einen „Wein für jeden Tag“. Er trinkt sich zur Brotzeit und Salaten genauso perfekt wie zu Fischgerichten oder eine Pizza „Frutti di Mare“. 

Herkunftsland (aus:): Italien
Gebiet: Venetien
Rebsorte: Chardonnay
Geschmack: Weißwein - leicht und trocken
Laune: Erfrischt und beschwingt, Gute Weine für jeden Tag, Vegan, Wein mit wenig Säure, zu Fisch und Meeresfrüchten
Alkoholgehalt in vol.%: 12
Säure gr./L: 5,5
Restzucker gr/L: 6,5
Allergiehinweis / Allergene Stoffe: enthält Sulfite
Vegan: ja
Herkunftsland (aus:): Italien
Gebiet: Venetien
Rebsorte: Chardonnay
Geschmack: Weißwein - leicht und trocken
Laune: Erfrischt und beschwingt , Gute Weine für jeden Tag , Vegan , Wein mit wenig Säure , zu Fisch und Meeresfrüchten
Allergiehinweis / Allergene Stoffe: enthält Sulfite
Vegan: ja
Erzeuger/Importeur oder verantw. Lebensmittelunternehmen: Cantina di Custoza, Località Staffalo 1, 37066 Custoza (Verona) - Italia
Alkoholgehalt in vol.%: 12
Säure gr./L: 5,5
Restzucker gr/L: 6,5

Der Produzent: Cantina di Custoza

Die Kellereigenossenschaft Custoza wurde 1968 gegründet und liegt vom Gardasee kommend rechterhand kurz vor dem Dorf Custoza. Zwar erscheint das auffällige Kellereigebäude nicht gerade hübsch, doch innen und im Hof verfügen die Genossen über modernes Equipment. Die ca. 230 Mitglieder bewirtschaften über 1.000 Hektar Weinberge im Herzen der DOC Custoza in unmittelbarer Nähe des Gardasees, welches besondere Mikroklima bestens für den Weinanbau geeignet ist. Aktuell beträgt das Fassungsvermögen der Kelleranlagen der Cantina di Custoza 150.000 hl. wobei ein großer Teil von Einheimischen und umliegenden Abnehmern gekauft wird. Scheinbar hat die Genossenschaft sich einen guten Ruf erarbeitet, denn die Weine findet man in vielen Bars und Restaurants auch im weiteren Umkreis bis nach Verona. Die sorgfältige und professionelle Arbeit von Winzern und Önologen ermöglicht es Cantina di Custoza frische, harmonische Weine in zuverlässiger Konstanz herzustellen. Der Schwerpunkt liegt sicherlich auf die Herkunft Custoza, mit seinen weichen, runden Weißweinen, aber auch unkomplizierte Rosé- und Rotweine aus den Rebsorten Merlot und Corvina. Seit einigen Jahren gibt es auch eine Bio-Linie von den engagierten Genossen.